Sponsoring
Hamburg, 24.09.2016, Fussball Bundesliga, Hamburger SV - FC Bayern Muenchen

Gewinnspiel: B.O.C. verlost 2 Tickets zum Bundesligaduell zwischen dem HSV und dem FC Schalke 04

Sponsoring Hamburg, 24.09.2016, Fussball Bundesliga, Hamburger SV - FC Bayern Muenchen

Vom Radweg auf den Rasen: Sicherlich ist vielen bekannt, dass die Bike & Outdoor Company sich als Sponsor der Hamburg Cyclassics im Radsport tatkräftig engagiert. Doch das Engagement geht seit Kurzem auch über den Fahrradsport hinaus: Seit Beginn dieser Bundesliga-Saison wagt B.O.C. den Sprung auf den Rasen und ist als offizieller Supplier im Sponsoren-Team des Hamburger Sportvereins (HSV) aktiv. Weiterlesen

bergamont

Helmkauf – was ist zu beachten?

bergamont

Mal ehrlich: was fällt Ihnen im Straßenverkehr mehr auf? Ein Radler mit oder ohne Helm?

Mir persönlich fallen jedenfalls erstere auf. Und das nicht nur, weil Sie auf den Straßen besser sichtbar sind, sondern schlichtweg, weil ein Radler mit Helm das ungewöhnlichere Bild abgibt, als einer ohne Kopfschutz. Woran kann das liegen? Oft bekommt man auf die Frage „Warum tragen Sie keinen Helm?“  eine Reihe von Antworten, die überwiegend mit ästhetischen Gesichtspunkten begründet werden. Das haben sich die Hersteller für Fahrradzubehör in den letzten Jahren zu Herzen genommen und beachten bei der Produktion nun auch die optischen Bedürfnisse des Verbrauchers. Viele Helme machen heute sogar richtig was her. Und siehe da: Der Trend zum Helm-Tragen steigt! Wir finden, das ist ein guter Trend. Denn nicht nur jetzt zur kalten Jahreszeit, die unter feuchtem Laub und auf gefrorenen Straßen viele versteckte Rutschgefahren birgt, sondern über das gesamte Jahr hinweg, ist es unverzichtbar mit geschütztem Kopf durch die vollen Straßen der Städte zu radeln. Weiterlesen

ghost

Auf zwei Rädern durch die Kälte: So genießen Sie trotz Fahrtwind die besonders frische Winterluft

ghost

Es schneit, es schneit, kommt alle … auf den Sattel!

Na wenn das heute früh kein herrlicher Blick aus dem Schlafzimmerfenster war! Weißbekleidete Baumkronen und beim Verlassen des Hauses diese erfrischende Winterluft auf den Wangen. Wenn der erste Nachtfrost kommt, spätestens jedoch wenn der erste Schnee liegt, denken viele automatisch die Fahrradsaison sei zu Ende und der Drahtesel wird für ein paar Monate in der Garage geparkt. Doch das muss nicht so sein: Wer ein paar Tipps und Tricks beherzigt, den bekommt auch das nasskalte Winterwetter nicht so schnell vom Sattel runter. Zahlen bestätigen, dass es immer mehr unermüdliche Ganzjahresfahrer gibt. Und warum auch nicht? Denn mit der richtigen Ausstattung für Bike und Biker macht das Radeln durch die Eiseskälte richtig Spaß! Weiterlesen

babboe-big

Das Lastenfahrrad – eine Alternative zum Auto?

babboe-big

Foto: Babboe

Wer diesen Blog ein wenig verfolgt hat, wird festgestellt haben, dass wir immer wieder auf die Vorteile des Fahrradfahrens eingehen und gerne den ein oder anderen Leser motivieren möchten, sich öfter mal auf den Sattel zu schwingen.

So viele Vorzüge das Fahrrad im Vergleich zum PKW auch mit sich bringen mag, kann an dieser Stelle der berechtigte Einwand aufkommen, dass die Möglichkeit zum Transport – sei es der Wocheneinkauf mit Wasserkisten, oder ein Tagesausflug mit mehreren Kleinkindern – mit dem Drahtesel irgendwo auch eine Grenze erreicht. Daher möchten wir Ihnen in diesem Beitrag das Lastenfahrrad ein wenig genauer vorstellen.  Den Spagat zwischen Bewegung an der frischen Luft und reichlich Transportkapazität macht das moderne Lastenrad  mit Leichtigkeit. Weiterlesen

Volpino spitz nel cesto della bicicletta

Fahrradfahren mit Hund – aber richtig!

Volpino spitz nel cesto della bicicletta

Hund im Fahrradkorb

Flexibel, umweltschonend und sportlich aktiv – das Fahrrad ist ein vielseitiges Fortbewegungsmittel und bietet oft entscheidende Vorteile gegenüber anderen Verkehrsmitteln. Daher schätzen natürlich auch Hundehalter die Vorzüge dieser Bewegungsform. Gehören auch Sie dazu? Dann haben Sie ja vielleicht bereits mit dem Gedanken gespielt, Hund und Fahrradtour miteinander zu kombinieren und Ihren Vierbeiner einfach mal mitzunehmen, wenn Sie wieder in die Pedale treten… Weiterlesen

kw40_fahrradbeleuchtung_blog

Bremse, Licht & Co – das braucht das verkehrssichere Fahrrad laut StVZO

kw40_fahrradbeleuchtung_blog

Die wichtigsten Bauteile für das verkehrssichere Fahrrad im Überblick

 

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was genau laut Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) eigentlich alles an einen sicheren, ideal für den Verkehr gewappneten Drahtesel dran gehört?

Klar – die üblichen Verdächtigen wie Bremse und Licht schießen bei diesem Thema sofort in Jedermanns Kopf. Aber wussten Sie, dass zum Beispiel das Ersetzen der Fahrradklingel durch eine schicke und lässige Hupe am Lenker nicht erlaubt ist?

Hier geht’s zu den wichtigsten Bauteilen in Sachen verkehrstüchtigem Bike, für die sichere Fahrt über Stock und Stein …. Weiterlesen

8

Rückblick Eurobike 2016 – welche Trends werden sich 2017 durchsetzen?

8

Ein Gastbeitrag von Markus Willnauer

Die Eurobike 2016 war auch in diesem Jahr wieder mit seinen 1.350 Ausstellern das Ereignis der Fahrradbranche. So informierten sich über 1.750 Medienvertreter aus 41 Ländern über die Neuigkeiten der Branche, fast 43.000 Fachbesucher und mehr als 34.000 private Radfans fanden ihren Weg in die Friedrichshafener Messehallen. Das neue Konzept der Eurobike, welches die Endverbraucher stärker berücksichtigt, fand somit einen großen Anklang, die Zahl der Fachbesucher ist aber rückläufig. So ist Klaus Wellmann, der Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen, zwar begeistert: „Jeder konnte erleben, welch großen Stellenwert die Fahrradmobilität in der Gesellschaft einnimmt“, doch in 2017 wird es wieder nur einen Tag für die Endkunden geben. Weiterlesen

Gipfelstürmer

Das MTB mit E für Gipfelstürmer

Gipfelstürmer

Last but not least in unserer kleinen Beitragsreihe zum Thema E-Bike möchten wir das Mountainbike mit E-Antrieb vorstellen. Wenn Sie der spezielle Einsatzbereich dieses Fahrradtypen schon reizt, können Sie im Folgenden herausfinden, ob Sie der Typ für diese zusätzlich angetriebene E-Variante sind.  Denn bei einem solchen Bike geht jede Fahrt so richtig in die Vollen und garantiert Spaß pur.

Weiterlesen

Gemütlich auf zwei Rädern durch die Stadt!

Das City-Bike mit E: Bequemlichkeit der Extraklasse

Gemütlich auf zwei Rädern durch die Stadt! (Bildquelle: Winora)

Gemütlich auf zwei Rädern durch die Stadt! (Bildquelle: Winora)

 

Der Einsatzbereich eines City-Bikes spiegelt sich einwandfrei in seiner Bezeichnung wieder. Ein City-Bike muss fit für gepflasterte Straßen, manchmal sogar Kopfsteinpflaster oder schwerere Transporte sein und vor allem jeder Wetterlage trotzen können. Darüber hinaus muss ein City-Bike besonders Eines bieten können: Fahrkomfort! Wenn dann auch noch ein E-Antrieb angebracht ist, der für angenehmen Schwung sorgt, ist eine extra gemütliche Fahrt durch die Stadt garantiert.
Bevor wir uns aber im Genaueren den Ansprüchen an ein gutes Stadtrad zuwenden, können Sie anhand der untenstehenden Aussagen herausfinden, ob ein City-E-Bike für Sie das Richtige sein könnte.

Weiterlesen
Winora

Das Trekking-Bike mit E für Tourenfahrer

Winora

Trekkingbikes sind Tourenräder, die in erster Linie eine gute Ergonomie, Langstreckentauglichkeit  und in der E-Bike-Version einen besonders zuverlässigen Motor mitbringen müssen. Da dem Bike am Feldweg, im Wald, in leichter Steigung und auf dem Asphalt einiges abverlangt wird, empfiehlt es sich etwas mehr zu investieren. Für Top-Modelle muss entsprechend tiefer in die Geldbörse gegriffen werden.

Nun die Frage der Fragen: Trekkingbikes sind Tourenräder,  aber sind Sie denn auch ein Tourenfahrer? Machen Sie mit uns den Selbst-Test und schauen Sie, ob Sie sich mit dem im Folgenden beschriebenen Fahrradfahrer-Typ identifizieren können. Weiterlesen