Fahrrad richtig anschließen - was es zu beachten gilt...

Fahrrad anschließen – was ist erlaubt?

Fahrrad richtig anschließen - was es zu beachten gilt...

Fahrrad richtig anschließen – wir verraten was es zu beachten gilt….

Jeder, der regelmäßig mit dem Fahrrad in der Stadt unterwegs ist, kennt das Problem: Es gibt einfach zu wenig ausgewiesene Abstellflächen für Fahrräder und längst ist die Parkplatzsuche in den deutschen Großstädten kein Thema mehr, das sich rein auf Autofahrer beschränkt. Was ist erlaubt und was nicht, wenn der Abstellplatz für Bikes knapp wird in Deutschlands Fahrradmetropolen? Weiterlesen

Mit dem richtigen Fahrradschloss immer auf der sicheren Seite.

20 Fahrradschlösser im Warentest

Mit dem richtigen Fahrradschloss immer auf der sicheren Seite.

Mit dem richtigen Fahrradschloss immer auf der sicheren Seite.

Zweierlei Botschaft für Fahrradliebhaber: Die aktuellen Testergebnisse der Stiftung Warentest, die von April bis Juli 2017 Fahrradschlösser eingekauft und getestet hat, sind ernüchternd. Aus den 20 getesteten Modellen, schlossen nur fünf den Test mit der Note „gut“ ab. Neun Fahrradschlösser  – also fast die doppelte Menge – wurden mit mangelhaft bewertet. Die restlichen sechs bewegten sich im Mittelfeld. Die gute Nachricht: Ein vernünftiges Fahrradschloss gibt es schon ab 30 €. Weiterlesen

So radeln Sie sicher durch die Stadt!

Sicher Radeln – die wichtigsten Tipps

So radeln Sie sicher durch die Stadt!

So radeln Sie sicher durch die Stadt!

Die Bedingungen für Fahrradfahrer im Straßenverkehr sind nicht immer leicht. Als Zweiradfahrer läuft man Gefahr übersehen, geschnitten, weggedrängt, oder laut angehupt zu werden. Kein Wunder, dass einige Biker sich auf den Straßen zwischen fahrenden Autos unwohl fühlen. Der Einfluss, den man als einzelner Radler oder Autofahrer auf die anderen Verkehrsteilnehmer hat, ist gering. Dennoch können insbesondere Radfahrer ihre Sicherheit auf der Straße erhöhen, indem sie ein paar einfache Tipps zum sichereren Radeln beachten. Weiterlesen

Fahrradhauptstadt: Immer mehr Kopenhagener treten regelmäßig in die Pedale.

Zu viel des Guten – Fahrradstau in Kopenhagen

Fahrradhauptstadt: Immer mehr Kopenhagener treten regelmäßig in die Pedale.

Fahrradhauptstadt: Immer mehr Kopenhagener treten regelmäßig in die Pedale.

Wir schreiben das Jahr 2017. 200 Jahre nachdem Karl Drais das Laufrad erfunden hat, haben wir es heute mit damals undenkbaren Auswirkungen dieser bahnbrechenden Erfindung zu tun. Auf den Straßen der Fahrradstädte Europas stauen sich nicht mehr die Autos, sondern die Fahrräder. Weiterlesen

Gazelle

Radeln bei sommerlichen Temperaturen

Gazelle

Den Sommer mit Fahrrad und Surfbrett genießen

Eine Radtour bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein macht richtig Spaß. Je höher die Nadel auf dem Thermometer steigt, desto mehr Dinge gibt es beim Radeln jedoch zu beachten, wenn die Tour spaßig bleiben soll. Verzichten Sie an richtig heißen Tagen auf Höchstleistungen und lassen Sie es lieber gemütlich angehen. Hier gilt das bekannte Sprichwort: Der Weg ist das Ziel. Im folgenden Artikel haben wir die wichtigsten Punkte, die Radler bei großer Hitze zu beachten haben, zusammen getragen. Viel Spaß beim Lesen! Weiterlesen

Kurische Nehrung © Lithuanian State Department of Tourism

Reisetipp: Mit dem Rad das Baltikum erkunden

Kurische Nehrung © Lithuanian State Department of Tourism

Kurische Nehrung © Lithuanian State Department of Tourism

Zur herannahenden Urlaubszeit wollen wir heute einen kleinen Geheimtipp für die Fahrradreise teilen. Haben Sie schon mal daran gedacht, das Baltikum auf zwei Rädern zu erkunden? Wenn Sie Lust auf einen abwechslungsreichen und aktiven Fahrradurlaub haben, ist insbesondere Litauen, mit seinen kilometerlangen weißen Stränden, malerischen Fischerdörfern und atemberaubender Flora und Fauna, einen Besuch wert.  Besonders empfehlenswert ist die Anreise per Fährüberfahrt, bei der B.O.C.-Kunden mit der Fährreederei DFDS besondere Vorteile genießen.

Weiterlesen